CLOSE

Click to enlarge
    eMail     Datenschutz     Impressum     
   

Stromwaage mit eletronischem Kraftmesser

Messung der Kraft auf einen ladungsdurchflossenen Leiter in Abhängigkeit von der Stärke des Ladungsflusses und in Abhängigkeit von der Länge des Leiters.

Das Magnetfeld eines Hufeisenmagneten reicht zur Messung aus.

Messwerte

Messwerte Stromwaage (125430)
I in A 0,00 1,96 4,11 6,03 8,02 9,98 12,02 13,96 16,06 18,1 20,07
F in mN 0,0 4,7 9,8 14,4 19,1 23,7 28,6 33,3 38,2 43,2 47,9

 

Messwerte im Diagrammfenster der Cassy-App
Messwerte im Diagrammfenster der Cassy-App

Mobile-Cassy

Cassy-Datei, Typ MobileLab (*.labm)

Stromwaage-125430.labm

Winkelabhängigkeit

Die Bedeutung des Winkels zwischen Magnetfeldlinien und der Richtung des Ladungsflusses lässt sich mit gut mit Hilfe eines Drehteller untersuchen, auf dem der Hufeisenmagnet liegt.

Die Hinzunahme eines Computer ermöglicht die Erfassung des zeitlichen Verlaufs der Kraft bei einem rotierenden Hufeisenmagneten.

Der Computer ist nur erforderlich, wenn der zeitliche Verlauf der Kraft registiert werden soll.
Zeitlicher Verlauf der Kraft, dargestellt mit CassyLab2
wichtige Einstellungen in CassyLab
Anschluss der Leiterschleife an das Hochstromgerät

Geräte

soweit nicht anders benannt: von Leybold

Gerät Artikelnummer
Cassy Kraftmesser ± 1 N 524060
Leiterschleifen 51634
Halter für Leiterschleifen 314265
UMI-P 531835
Hochstromgerät 52155
Phywe Drehlager 02845-00

Verlinkung

diese Seite wurde hier gefunden:

 

Zähler


Use Firefox

valid
valid html5 header and footer

valides CSS3

Je suis Charlie


© 2003-2021

Impressum

dokspeicher.de — gammastrahlung.de — uranmaschine.de