U-R-M ~ Freier Fall als Schueleruebung
CLOSE

Click to enlarge
    eMail     Datenschutz     Impressum     
    Lizenz CC BY-NC-SA 3.0

Freier Fall als Schülerübung

Das Ziel ist es, die Abhängigkeit t-s-bei Fall einer Kugel zu ermitteln.

mit Phywe Cobra-Interface

no description
Die Metallkugel schließt den Kontakt zwischen blauem und rotem Kabel. Eine Unterbrechung dieses Kontakts führt zum Start der Stoppuhr. Eine Unterbrechung der Lichtschranke stoppt die Uhr.
Gerät Artikelnummer
Kugelauslöseklammer Phywe 02505-00
Lichtschranke compact Phywe 11207-23
Stahlkugel Ø ca. 2cm  
Sensor Timer-Counter Phywe 12651-00
Interface z.B. Mobile-Link 2 Phywe 12620-10
Bildschirm Phywe Cobra4 Mobile-Link-2
Bildschirm des Mobile-Link 2. Der Timer-Counter (TC) wartet auf das Auslösen der Kugel.

mit Leybold Cassy

no description
Als Interface kommt das Mobile-Cassy-2 zum Einsatz. Kugelauslöseklammer und Lichtschranke müssen noch an einem Stativ befestigt werden.
Gerät Artikelnummer
Timer-S Leybold 524074
Adapter Eigenbau
Interface, z.B. Mobile-Cassy-2 Leybold 524005
no description
selbstgefertigter Adapter, um beliebige Schalter an den Timer-S anschließen zu können.

Messergebnisse

aus zwei Messreihen

h im m t in s t in s
0,1 0,14 0,14
0,2 0,20 0,20
0,3 0,25 0,24
0,4 0,28 0,27
0,5 0,32 0,32
0,6 0,35 0,34
0,7 0,37 0,37
0,8 0,40 0,40

weitere Fotos


mit Zähgerät S

mit Pocket-Cassy und Timer S (zum Vergrößern anklicken)

 

Mehr zur Verwendung des Timer S zur Laufzeitmessung und zum Bau der Schnittstelle hier.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Use Firefox

valid
valid html5 header and footer

valides CSS3

Je suis Charlie

Logo CO2-neutrale Webseite

© 2003-2017

Impressum

dokspeicher.de — gammastrahlung.de — uranmaschine.de