CLOSE
Symbolfoto auf der Titelseite
Click to enlarge
    eMail     Datenschutz     Impressum     
   

Sick-Lichttaster an Cassy anschließen

Eine Reflexionslichtschranke der Firma Sick, auch Lichttaster genannt, wird anstelle einer Lichtschranke von Leybold an den Timer S (524074) des Interfaces Cassy angeschlossen. Alternativ ist auch ein direkter Anschluss an das Interface ohne eigene Sensorbox möglich.

Sick-Lichttaster (Reflexionslichtschranke) WT 30 an die Cassy-Box "Timer S" angeschlossen. Anstelle des abgebildeten Universellen Messinstruments Physik kann ein beliebiges Cassy-Interface verwendet werden.
Anschluss Sick Lichttaster an Cassy
Anschluss der Lichtschranke: 5: Timer; 2: GND; 1: +12 V. Der Reiter a|b dient zur Flankenwahl: Sitzt der Reiter auf b, meldet die Lichtschranke den Zustand Low (0) bei freiem Strahl. Dies ist die gleiche Schaltlogik wie bei originalen Leybold-Lichtschranken.
Anschlussplan für die Lichtschranke

Lichttaster direkt anschließen

Sick-Lichttaster (Reflexionslichtschranke) WT 30 mit Anschluss für Cassy.

 

 
Anschlussplan für die Lichtschranke. Der Schalter ist nicht zwingend erforderlich, es reicht ein Anschluss an E (Pin 11)

 

Verlinkung

diese Seite wurde hier gefunden:

 

Zähler


Use Firefox

valid
valid html5 header and footer

valides CSS3

Je suis Charlie

© 2003-2022

Impressum

dokspeicher.de — gammastrahlung.de — uranmaschine.de