URM: Lehrmittelfirmen
CLOSE

Click to enlarge
    eMail     Datenschutz     Impressum     
    Lizenz CC BY-NC-SA 3.0

Lehrmittelfirmen / Lehrmittelhersteller

weitere Infos? → gerne zusenden. Danke.

Liste: 3bscientificConatexElweMax KohlKrönckeLeybold (LD-Didactic) MaeyMaphyMeiser & Mertig MekruphyNevaNTLPEKPhylatexPhyweRuhstratScoli

3bscientific

  • 1948 gegründet als Paul Binhold Lehrmittelfabrik*
  • 1991 Übernahme der Lehrmittelanstalt des Deutschen Hygiene Museums von 1930*
  • 2004 Übernahme von Elwe*
  • 2005 Übernahme der englischen Firma TELTRON*, die im Physikbereich insbesondere als Röhrenhersteller bekannt ist (der Vertrieb der Teltron-Röhren in Deutschland erfolgte zurvor lange Zeit durch Leybold).
  • 2017 Private-Equity-Firma J. H. Whitney Capital Partners übernimmt 3bscientific

* Firmenhomepage 2011 Historie auf: https://www.3bscientific.de/unternehmensprofil,cp.html

Conatex

Elwe

elwe_1993.gif
1993
ELWE_Geraeteaufkleber_Elektrolehrmittel_Werkstaetten_Kurt_Franz_KG_19xx_.gif
Geräteaufkleber 19xx
  • 1951 Gründung der Handwerksbetriebs Licht Kraft Radio durch Kurt Franz
  • 1958/1959 Beginn der Lehrmittelproduktion in Cremlingen/Niedersachsen als ELWE Lehrmittel GmbH (ELWE=Elektro-Lehrmittel-Werkstätten)
  • 1987 Übernahme von Kröncke
  • 1992 Übernahme von Neva
  • 1992 Zweigniederlassung ELWE Lehrgerätebau Klingenthal GmbH, späterer Firmensitz
  • 1993 ELWE-Lehrsysteme GmbH, Elwestr. 6, 3302 Cremlingen 3
  • 2002 Kurt Franz scheidet aus der Firma aus
  • 2004 Trennung von Elwe Technik (Elwestr. 6, 38162 Cremlingen) und Elwe Lehrsysteme, letzere wird umbenannt in Elwe Didactic GmbH, Homepage: www.elwephysik.de
    Übernahme durch 3bscientific
  • 2008 Vertrieb von Produkten der ELWE Didactic GmbH, Steinfelsstr. 5, D - 08248 Klingenthal über 3bscientific
  • 2013 Übernahme des Produktprogramms sowie der Marke ELWE Technik durch Leybold

 

iks

  • Herstellung von Lehrmaterial zum Bereich erneuerbare Energien: Solarkoffer, Windkoffer, Wasserstoffkoffer
  • Übernahme von Lehrmitteln (Solar- und Windkoffer) der Niebur Experimentiersysteme aus Recklinghausen/NRW
  • Literaturbeispiel: Experimente zur Windenergie. Schüler- und Arbeitsheft für Sekundarstufe I und II.  In: Experimentiersysteme und technische Unterrichtsmedien (ESTU), Recklinghausen, Autor / Herausgeber: Lehmke, J./Niebur, Th. (1996), Bezugsadresse: Schul- und Technologie-Zentrum Recklinghausen e.V., Kemnastr. 38, 45657 Recklinghausen, Tel.: 02361-185221, Fax: 02361-15517) 

Max Kohl Chemnitz

Max-Kohl-logo_1938.gif
1938
max_kohl_VEB.jpg
nach 1945, vor Mai 1953 (danach hieß Chemnitz Karl-Marx-Stadt)
- Bildquelle unbekannt
  • Adresse: Max Kohl A.G., Adorfer Str. 20, Chemnitz
  • Titelbild der Hauszeitschrift "Physik und Schule" von 1938
  • nach dem 2. Weltkrieg umgewandelt zu Labor-Prüfgeätebau Karl-Marx-Stadt Kurt Haspas: Aufbauphysik - Theorie und Praxis. Verlag Volk und Wissen, Berlin, 1956, S. 103

Kröncke

kroencke1.jpg
1952
logo_kroencke.jpg
1973
  • 1946 Gründung druch Dr. Helmut Kröncke, nachdem dieser zuvor schon bei Phywe und Leybold gearbeitet hatte
  • 1981 Kröncke stirbt mit 89 Jahren
  • 1987 Übernahme durch Elwe

Leybold

leybold-logo-um-1960.jpg
ab 1937, 1960er
leybold-logo-um-1973.jpg
1952
bis 1987
leybold-logo-um-1989.jpg
1989, 1993
leybold-logo-um-1996.gif
1996
2004. 2009
leybold-logo_2011.gif
ab April 2011
  • 1851 Gründung durch Ernst Leybold als Handelsgesellschaft in Köln
  • 1868 Beginn der Eigenproduktion
  • 1870 aus Leybold wird durch Verkauf E. Leybold's Nachfolger Köln-Bayerntal
  • 1906 Einstieg in die Prduktion von Vakuumpumpen
  • 1967 Fusion von E. Leybold's Nachfolger und der Heraeus Hochvakuum GmbH zu Leybold-Heraeus GmbH & Co Köln, Eigentümer sind zu gleichen Teilen: Degussa AG, Metallgesellschaft AG, W.C. Heraeus GmbH.
  • 1987 mit Komplettübernahme durch Degussa, Umbenennung in Leybold AG
  • 1988 mit Übernahme der Lehrmittelbau Prof. Dr. Maey GmbH, Bonn
    Gründung von Leybold Didactic GmbH als Tochterunternehmenl der Leybold AG
  • 1994 Übernahme durch Oerlikon-Bührle
  • 2000 Verkauf der Lehrmittelsparte

weiter mit der Lehrmittelsparte

  • 2003 Übernahme der Grote GmbH und Umfirmierung zur LD Mobiliar GmbH
  • 2005 Umbenennung der Leybold Didactic GmbH in LD Didactic GmbH
  • 2008 Umorganisation unter dem Firmengruppennamen LD Systeme AG
  • 2008 Juli/August: die Teilbereiche Hürter Mobiliar GmbH und Hürter Lehrmittel GmbH (HL) stellen Insolvenzantrag, der Teilbereich Vertrieb in Form der LD Systeme AG & Co. KG wird weitergeführt.
  • 2009, Januar: Aurelius Industrie Holding übernimmt Leybold
  • 2010 wieder LD Didactic GmbH
  • 2011, April: Wiedereinführung des Markensnames Leybold (BSF Homepage)
  • 2012, Mai: Übernahme der Lehrmittelsparte des britischen Konkurrenten Feedback Group mit Hauptsitz in Crowborough
  • 2013, Juni: Übernahme der ELWE-Technik (Produkte und Marke)

Briefköpfe aus der Zeit der Insolvenz

leybold_pleite_bk_2008_08.gif
August 2008
leybold_pleite_bk_2008_09.gif
September 2008
leybold_pleite_bk_2009_05.gif
Mai 2009

Maey

Aufdruck auf Biocord-Temperaturanzeige
maey_logo-dm-zeit.gif
Jahr ?
maey-logo-1981.jpg
1981
  • gegr. 1908 Lehrmittelbau Prof. Dr. Maey - Physikalische Geräte, von Ernst Maey, * 1869 in Königsberg (Pr), Firmensitz: Venusberg 18, Bonn
  • Vertrieb der Maeyschen Kraftmesser auch durch Leybold
  • 1970 Leybold wird Gesellschafter
  • 1988 endgültiges Aufgehen in Leybold

Maphy

  • 1948 Gründung durch Ludwig Maaß in Fröndenberg/NRW
  • Vertrieb auch von Geräten der Firmen Elwe, Neva, Dr.Kröncke und Cornelsen-Gambke
  • 2008-2013: Stand auf der MNU-Herbsttagung Dortmund

Meiser & Mertig

  • GmbH
  • Werkstätten für Präzisionsmechanik
  • Kurfürstenstr. 27, Dresden

Mekruphy

Neva

NEVA Logo
19xx
neva_elwe_1993.gif
1993
  • 1946 Grüdnung durch Dr. Hans Vatter in 7340 Geislingen Vorwort im Hauptkatalog Nr. 24
  • 1992 Einstellung des Geschäftsbetriebs zum 30.09., Weitervertrieb der Produkte als "Neva didactic" durch ELWE Lehrsysteme GmbH, 3302 Cremlingen, Einrichtung einer ELWE-Zweigniederlassung in 7340 Geislingen
  • hier einige Geräte von Neva

NTL

  • Fruhmann GmbH NTL Manufacturer & Wholesaler, 7343 Neutal, Österreich
  • gegründet 1985
  • NTL = Naturwissenschaftlich-Technische Lehrmittel
  • www.ntl.at

PEK

PEK_logo_auf_Netzteil_81002.jpg
Logo auf Netzgerät 81002
  • Paul E. Klein Electronic, Tettnang (Baden-Württemberg)
  • Herstellung von Geräten zu Schulausbildung, von Oszilloskopen und Geschwindigkeitsmessanlagen (PEK 3131 (1968), Weiterführung seit 1977 von eso-electronic)
  • 1973 Übernahme der Lehrmittelsparte durch Phywe

Phylatex

Phylatex_Logo_1966_GA_DemoTacho.gif
1966 aus GA Demonstrations-Tachometer Nr. 04220, 1966 , vgl. Logo von Max Kohl
  • Lehrmittelfirma in der DDR: VEB Polytechnik Karl-Marx-Stadt
  • Marke 1956 angemeldet, 2002 gelöscht lt. Eintrag beim Deutschen Patent und Markenamt (Online 2015)

Phywe

phywe-logo-bis-1960er-frage.jpg
1960er
1989
phywe-logo-mit-blauem-streifen-lores.gif
Logo 2009 (HKS 51 || RGB(0|167|173)
  • 1913 Gründung der Gesellschaft zur Erforschung des Erdinnern mbH von Dr. Gotthelf Leimbach
  • 1918 Umbenennung in Physikalische Werkstätten mbH , Start der Produktion für Physiklehrmittel
  • 1940 Umfirmierung in PHYWE Aktiengesellschaft
  • 1987 Konkurs der Aktiengesellschaft und Neugründung als Phywe Systeme GmbH, Besitzer wird die Firmengruppe Lucas-Nülle
  • 2005 Vorstellung des "kleinen" Messwerterfassungssystems "Phycon" (PM vom 28.02.2005)
  • 2008: Phywe präsentiert das Messwerterfassungssystem Cobra 4.
  • 2012: Im Inland werden 80% des Umsatzes mit Schulen und 20% mit Hochschulen generiert. Im Ausland ist es umgekehrt. Phywe-Geschäftsführer Elias am 04.03.2011 im Göttinger Tageblatt.
    www.goettinger-tageblatt.de/Nachrichten/Wirtschaft/Wirtschaft-vor-Ort/Lehrmittelhersteller-will-internationales-Ansehen-der-Georgia-Augusta-nutzen

Ruhstrat

Ruhstrat_1935_Briefkopf_lores.jpg
Briefkopf 1935, ganzer Brief
  • Herstellung z.B. von Wandtransformatoren

Scoli

Ruhstrat_1935_Briefkopf_lores.jpg
Logo ca. 1980
  • keine eigene Lehrmittelfirma, sondern Markenauftritt verschiedener Lehrmittelhersteller in der DDR seit 1980, Marke im Jahr 2003 gelöscht lt. Eintrag beim Deutschen Patent und Markenamt (Online 2015)
  • Adresse: Scoli - Warenzeichenzeichenverband Unterrichtsmittel und Schulausrüstung e. V., Sulzaer Straße 7, DDR - 5320 Apolda
    Geschäftsführung: Oberfrohaner Straße 4, DDR - 9030 Karl-Marx-Stadt undatierte Anleitung zur „Luftkissenfahrbahn 2000 mit Zubehör“ aus dem VEB Metallbau und Labormöbelwerk Apolda
  • Warenverzeichnis: Wissenschaftliche, elektrische Apparate und Instrumente, nämlich Stromversorgungsgeräte, Wärmeplatten, optische Apparate und Instrumente, Wäge-, Meß- und Unterrichtsapparate und -instrumente, Hilfsmittel und spezielle Meßgeräte zur Unterrichtsdurchführung, nämlich Stative, Vertikalmeßstab, Kathetometer, Sphärometer, Zug-Druckkraftmesser, Demonstrations-Tachometer, Digitalzähler, Manometer, Barometer, Drehspul-Spiegelgalvanometer, technologische Modelle für Unterrichtszwecke, Schüler-Experimentier-Geräte für Mechanik, Optik, Wärmelehre, Elektrizitätslehre und Elektronik, Strömungslehre und Akustik, Biologie, Zubehör für Schüler-Experimentier-Geräte, nämlich Schwungmaschinen, Universal-Experimentiermotore, Druckkessel, Kolbenluftpumpen, Schul-Vakuumpumpen, Experimentier-Heizplatten, Papinscher Töpfe, Kleinbeleuchtungen, Optikleuchten, Experimentierbogenlampen, Spiegel, Transformatoren, Netzadapter, Umschalter, Schullautsprecher, elektrische Verbindungsleiter, technische Dekadenwiderstände, Leidener Flaschen, Magnete; Drucksachen, Bücher, Buchbindereiartikel, nämlich Schulhefte, Diarien, Zeichenblöcke und -hefte, Skizzenblöcke, Buntpapierhefte, Stundenpläne, Schreibwaren, nämlich Schreib- und Zeichengeräte, Lehr- und Unterrichtsmaterial, nämlich Demonstrations- und Anschauungs-Unterrichtsmittel für Mechanik, Optik, Wärmelehre, Elektrizitätslehre und Elektronik, Strömungslehre und Akustik, Atomphysik, Astronomie, Biologie, Mathematik, Deutsch, Verkehrserziehung, Zeichnen sowie Wandtafelgeräte lt. Eintrag beim Deutschen Patent und Markenamt (Online 2015)

 

Verlinkung

diese Seite wurde hier gefunden:

 

Zähler

Besucherzähler Web De

Use Firefox

valid
valid html5 header and footer

valides CSS3

Je suis Charlie

Logo CO2-neutrale Webseite


© 2003-2017

Impressum

dokspeicher.de — gammastrahlung.de — uranmaschine.de