CLOSE

Click to enlarge
    eMail     Datenschutz     Impressum     
   

KurbelinduktorTelefon OB 33

Telefon OB 33
Telefon OB 33

Zentrales Bauteil alter Ortsbatterie-Telefon (OB) ist der Kurbelinduktor. Er ist leichtgängig zu bedienen. Falls das nicht möglich ist, kann das verschiedene Ursachen haben: mechanische Beschädigung -> Entsorgung ODER Verfestigung des Fettes / Fehlendes Fett ODER Gehäuse wurde unsachgemäß geöffnet

Kurbelinduktor im OB33

Der Kurbelinduktor (blau)


Kurbelinduktor von unten (von der Bodenplatte abgeschraubt und Schutzblech entfernt)

Seitenansicht
Seitenansicht

Hufeisenmagnet
Das Gehäuse des Kurbelinduktors ist ein starker Hufeisenmagnet, mit dessen Magnetfeld in der sich drehenden Spule eine Spannung induziert wird.

Zusammenbau
(Klick zum Vergrößern)
Beim Wiederzusammenbau ist darauf zu achten, dass der Hufeisenmagnet durch die Nasen (siehe Pfeile im Bild) der Seitenteile gespreizt werden muss.


Am Kurbelinduktorgehäuse sitzen außen die Stromabnehmer, die den induzierten Strom nach außen leiten.